Kürbis-Süßkartoffel-Curry

10,50 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Hofeigener Hokkaido-Kürbis, Blumenkohl und Süßkartoffel in einem fruchtigen Kokos-Curry-Sud, mit Ingwer, Chili und Gewürzen

    • 350 g Gemüse (Abtropfgewicht)
    • 200 ml Currysud
    • ausreichend für 2 Portionen

Hannes Schröders Handschrift findet sich auf unterschiedliche Weise in all seinen Konzepten wieder. Jedoch legt er immer wert auf deftiges, bodenständiges Essen, das man in Wohlfühl-Atmosphäre genießen kann. Im Kraftwerk Catering vereint er Know How und Leidenschaft mit frischen, regionalen und saisonalen Produkten. Einfaches, pures Glück zum Schöpfen!

Unsere Speisekammer Gerichte, Saucen und Toppings wurden frisch für euch zubereitet, schonend haltbar gemacht und können einer Bestellung bis 18:00 Uhr am nächsten Tag ab 10:00 Uhr im was wir wirklich LIEBEN – Kraftwerk abgeholt oder innerhalb der Liefergebietes geliefert werden.

9 vorrätig

Kategorien: ,

Zubereitung: Curry mit etwas Wasser in einen Topf geben und unter gelegentlichen Rühren, bei geringer Hitze erwärmen. Einige Minuten köcheln lassen.

Zutaten

Kürbis (25%) Süßkartoffel (25%), Blumenkohl (25%), Wurzelgemüse (enthält Sellerie), Kokosmilch (18%), Maracujasaft, Zwiebeln, Ingwer, Currypaste, Rapsöl, Maisstärke, Gewürze, Salz

Serviervorschlag

Wir empfehlen unser Curry mit einigen knackigen Gemüsesorten, wie z.B. Zuckerschoten, Paprika oder Pak Choi zu verfeinern und dazu Basmatireis zu servieren. Getoppt mit etwas Minzjoghurt, einigen Cashewkernen und Koriander ein köstliches Gericht! Wir wünschen guten Appetit und viel Freude!

Allergene

enthält: Sellerie
Kann Spuren von jeglichen, kennzeichnungspflichtigen Allergenen enthalten.

Das könnte Ihnen auch gefallen …